Die neue Saison steht vor der Tür, da wollte ich für euch mal die wichtigsten Dinge für die neue Saison zusammenstellen, die auf der Jahreshauptversammlung besprochen wurden:

  • An den Erfolg der letzten Saison soll nun angeschlossen werden. Die erste und zweite Mannschaft werden ihr Bestes in der Verbandsliga geben, die Dritte wird den Aufstieg anpeilen und durch die Mannschaftsführung von Heinz soll unsere Vierte einen gewaltigen Aufschwung erhalten.
     
  • Auch der Jugend- und Schülerbereich lässt auf eine gute Saison hoffen.
    Da wir sehr viele neue Kinder haben, die trainiert werden müssen, wurde „Heinz’s Helfertruppe“ ins Leben gerufen. Ein Pool von Seniorenspielern wechselt sich wöchentlich ab, um Heinz unter die Arme zu greifen. Dieser Pool kann gerne noch erweitert werden smiley
    Da die Kinder auch an Turnieren teilnehmen möchten, wird dringend Unterstützung für die Fahrerei zu den Turnieren benötigt.
    Viele von uns sind von klein auf beim BV Kassel und wurden vom Heinz von “kleinen“ zu „großen“ Badmintonspielern aufgezogen. Jetzt ist es Zeit Heinz und dem BV etwas zurückzugeben, denn die Kinder sind unsere Seniorenmannschaft der Zukunft.
     
  • Um die Hallenöffnung dienstags zu erleichtern wurde besprochen, dass derjenige der einen Schlüssel hat und auch aufschließen will, dies kurz im Gästebuch veröffentlicht. So wissen die Anderen die einen Schlüssel haben Bescheid, dass für die Aufschließung gesorgt ist.
     
  • Am 22. November 2013 ist Sportlerehrung der Gemeinde Fuldabrück. Zu dieser Veranstaltung sollten Mitglieder der Spielgemeinschaft BV Kassel/ Dörnhagen den Verein vertreten. Außerdem findet im Juni 2014 das 115-jähre Jubiläum des FSV Dörnhagen statt. In diesem Rahmen werden Aktivitäten angeboten, an denen auch Vertreter von uns benötigt werden.
    Genauere Informationen dazu, gibt es bei Carsten.
     
  • Nach der Entlastung des „alten“ Vorstandes, wurde dieses Jahr ein, sagen wir nicht ganz neuer, aber ein veränderter Vorstand gewählt:

    1. Vorsitzender: Ralf Erler
    2. Vorsitzende: Stephanie Janas

    Sortwartin: Jana Werner
    stellv. Sportwart: Peter Mutke

    Jugendwart: Heinz Jaskolla
    stellv. Jugendwart: A.F.

    Kassenwartin: Marion Bennewitz
    Kassenprüfer: Andreas Hartwich

    Pressewart: Harun Baraki

So, ich hoffe ich habe denjenigen die da waren das Gedächtnis aufgefrischt und die die nicht zur Jahreshauptversammlung kommen könnten, sind nun auch auf dem Laufenden.

Kommentare

1

... für die super Zusammenfassung! Dann kann die neue Saison ja losgehen!